13. Jul. 2022 · Neuigkeiten | Arbeiten im Kleinwalsertal
Vanessa Freytag

Gemeinsam etwas bewegen – Aktionstag für Lehrlinge

Gemeinsam etwas bewegen, einen Beitrag zur Erhaltung der Natur leisten und gemeinsam Spaß haben war der Fokus des Aktionstags für Lehrlinge am 01.06.2022. Vier Auszubildende des Travel Charme Ifen Hotels und weitere freiwillige Gäste und Einwohner unterstützen Älpler Wolfgang Ott bei seiner Arbeit auf den Weiden der Alpe Bärgunt – eine etwas andere Art des Teambuildings. 😉

Mit Astscheren, Kanistern, Handschuhen und guter Laune startete die Gruppe am Wanderparkplatz in Baad. Etwas oberhalb der Bärgunthütte befreiten die Teilnehmenden die Weiden von Jungwuchs und Steinen und legten Wasserläufe frei. Die angehäuften Äste und Laub wurden dann von den Älplern entzündet und abgebrannt.

Neben der Arbeit im Team lernten die Lehrlinge im Austausch mit Älpler Wolfgang Ott so Manches über die regionalen Kreisläufe im Tal und Zusammenhänge von Natur- und Kulturlandschaft. „Es war interessant zu erfahren, was die Älpler täglich leisten und auch das Verständnis dafür zu bekommen. Vor allem war es ein gutes Gefühl zu sehen, was wir am Ende des Tages geschafft haben und auch etwas Gutes für die Natur getan zu haben“, so Auszubildende HGA Hannah Frisch.

Nach getaner Arbeit wurden die fleißigen Helferinnen und Helfer mit einer feinen Brotzeit auf der Bärgunthütte und einem Geschenkkorb der Schönegger Käse-Alm Riezlern entlohnt

Jessica Hecker, Betriebsassistentin des Travel Charme Ifen Hotel, die die Lehrlinge begleitete, sieht diesen Aktionstag als Möglichkeit für die jungen Mitarbeitenden, die Region und Gegebenheiten kennenzulernen und sich damit auch langfristig identifizieren zu können „Sie erfahren durch solche Projekte, wie wichtig Achtsamkeit ist und wie man mit Ressourcen nachhaltig umgehen kann und diese Erfahrungen auch in ihren Alltag mit einfließen lassen können. Auch wird dabei die Gemeinschaft gefördert und sie bekommen neue Einblicke, wie wichtig die Zusammenarbeit und das Verständnis füreinander ist.“

Der Aktionstag für Lehrlinge ist Teil der Freiwilligenaktionen im Zuge des Projekts „Natur bewusst erleben“. Mehrmals im Jahr finden Freiwilligenaktionen statt, bei denen sowohl Gäste als auch Einwohner des Kleinwalsertals einen Einblick in die Alpwirtschaft erhalten und aktiv mithelfen. Auch unabhängig von den Aktionstagen sind alle Mitarbeitenden und Lehrlinge im Kleinwalsertal herzlich Dazu eingeladen, an diesen Tagen teilzunehmen.

Die nächsten Termine finden am 10.08. / 28.09 statt. Anmelden könnt ihr euch über den Kleinwalsertal Travelshop. Die Teilnahme an den Freiwilligenaktionen ist kostenlos.